Am Samstagabend wurden zwei Personen bei einem Unfall verletzt. Foto: Schwake

Am Samstagabend wurden zwei Personen bei einem Unfall verletzt. Foto: Schwake

Mardorf 06.04.2020 Von Die Harke

BMW überschlägt sich bei Unfall

38-jährige Beifahrerin kommt schwer verletzt ins Krankenhaus

Zwei Insassen eines BMW sind am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der L360 zwischen Rehburg und Mardorf verletzt worden.

Bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover zufolge war ein 31-jähriger BMW-Fahrer zusammen mit einer 38-jährigen Beifahrerin auf der Landesstraße 360 Richtung Neustadt am Rübenberge unterwegs. Zwischen den Ortschaften Rehburg und Mardorf geriet er gegen 19:55 Uhr in einer Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte der Pkw gegen einen Mast sowie gegen einen Baum und überschlug sich.

Der Fahrer wurde leicht verletzt, die Beifahrerin wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die L360 war bis 23:40 Uhr gesperrt. Die Schadenhöhe schätzt die Polizei auf 5.500 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
6. April 2020, 08:31 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.