Gülhan, Emily, Darline und Nancy mit den beiden Weihnachtsbabys Hiwa und Nawas. Foto: Helios

Gülhan, Emily, Darline und Nancy mit den beiden Weihnachtsbabys Hiwa und Nawas. Foto: Helios

Nienburg 28.12.2020 Von Die Harke

Babyboom an den Weihnachtsfeiertagen

Insgesamt wurden am Heiligabend sowie am ersten und zweiten Weihnachtstag acht Babys im Nienburger Krankenhaus geboren

Große Freude im Helios-Klinikum Nienburg: Acht Babys wurden an den Weihnachtsfeiertagen geboren – da hatten der Kreißsaal und die Geburtenstation alle Hände voll zu tun.

Alleine schon am Heiligabend wurden drei Babys geboren, am ersten Weihnachtstag zwei Babys und am zweiten Weihnachtstag drei Babys.

Unter ihnen ist die kleine Hiwa, die am 24. Dezember um 3.35 Uhr mit einem Gewicht von 3740 Gramm und einer Größe von 55 Zentimetern auf die Welt gekommen ist. Für Mama Ahlam und Papa Shefik Houran ist es das sechste Kind. Ebenfalls am Heiligabend wurde der kleine Nawas geboren, um 4.20 Uhr mit einem Gewicht von 4080 Gramm und einer Größe von 55 Zentimetern. Für Mama Sevi und Papa Hawas Halo ist es das fünfte Kind.

Insgesamt wurden in 2020 bislang 647 Babys geboren. Der Jahreswert von 2019 mit 604 Geburten wurde in diesem Jahr bereits Ende November geknackt, heißt es aus dem Krankenhaus.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Dezember 2020, 08:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.