„Bad Girls“ vor Titel

„Jedes Jahr wieder... Eine andere Liga!“, das ist der Spruch der Regionsliga-Handballerinnen der [DATENBANK=4664]SJB Binnen[/DATENBANK]. Die Saison ist zwar offiziell noch nicht beendet, aber dennoch steht ein Meister der Regionsliga Hannover bereits fest: Die „Bad Girls“ des SJB holten sich den zweiten Meistertitel in Folge. Durch den Sieg im vergangenen Spiel gegen die Hannover Handball Damen wurde die vorzeitige Meisterschaft eingetütet. In der nächsten Saison gehen die Binnerinnen in der Regionsoberliga an den Start. Am Sonntag ist jedoch nochmal Vize-Meister [DATENBANK=4665]TSV Neustadt[/DATENBANK] zu Gast. Ein Gegner auf Augenhöhe, denn das Hinspiel bescherte der SJB im personell unterbesetzten Dezember die erste Niederlage überhaupt seit der Entstehung des Teams. Jetzt steht die Revanche in eigener Halle und eine meisterliche Stimmung an.

Wer den krönenden Saisonabschluss miterleben möchte: Anwurf ist um 16 Uhr in der Liebenauer St. Laurentius Halle. Zur Feier des Tages wird die Verpflegung mit Kuchen und diversen Getränken gratis zur Stärkung für jeden Fan zur Verfügung stehen.