16.12.2012

Bahn setzt nachts Busse ein

Umfangreiche Bauarbeiten entlang er Strecke Nienburg - Verden

Nienburg (DH). Die Deutsche Bahn AG führt auf der Strecke Hannover - Bremen zwischen den Bahnhöfen Nienburg und Verden umfangreiche Bauarbeiten durch. Aufgrund dieser Arbeiten kommt es sowohl am heutigen Sonntag, 16. Dezember, als auch am morgigen Montag zu folgenden Beeinträchtigungen im Regionalverkehr:

Der Regional-Express RE 4400 (0.21 Uhr ab Hannover Hbf) fällt von Nienburg (Weser) bis Verden (Aller) aus. Als Ersatz fährt ein Bus mit 45 Minuten früherer Abfahrtszeit von Nienburg (Weser) bis Verden (Aller). In Verden (Aller) besteht Anschluss an den planmäßig nach Bremen Hbf fahrenden Zug. Ein weiterer Bus fährt ab Nienburg (Weser) mit Anschluss vom Zug aus Hannover Hbf über Verden (Aller) bis Bremen Hbf. Dieser Bus erreicht Bremen Hbf erst um 3.10 Uhr.

Der Regional-Express RE 4401 (4.19 Uhr ab Bremen Hbf) fällt von Verden (Aller) bis Nienburg (Weser) aus. Als Ersatz fährt bereits 2.46 Uhr ein Bus von Bremen Hbf bis Nienburg (Weser). Dort besteht Anschluss an den ab Nienburg (Weser) planmäßig nach Hannover Hbf fahrenden Zug. Ein weiterer Bus fährt mit Anschluss vom Zug aus Bremen Hbf von Verden (Aller) bis Nienburg (Weser). Von diesem Bus besteht kein Anschluss an den Zug nach Hannover Hbf.

Detaillierte Informationen zu den Fahrzeiten erhalten Reisende im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten. Die Fahrgäste selbst werden über Lautsprecheransagen, Aushänge in den Bahnhöfen sowie in den Zügen durch das Zugbegleitpersonal informiert.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Dezember 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.