Könnte mehr als 60 Millionen Dollar einbringen: Picassos «Femme nue couchée» (1932). Foto: Julian Cassady Photography/Sotheby's/dpa

Könnte mehr als 60 Millionen Dollar einbringen: Picassos «Femme nue couchée» (1932). Foto: Julian Cassady Photography/Sotheby's/dpa

New York 08.04.2022 Von Deutsche Presse-Agentur

Banksy und Picasso können bei Auktionen Millionen bringen

Die Auktionshäuser Christie's und Sotheby's kündigen zwei Werke für ihre Frühjahrsauktionen an, die besonders hohe Summen erzielen könnten. Ein Werk könnte mehr als 60 Millionen Dollar einbringen.

Eine bemalte Lastwagen-Tür des britischen Streetart-Künstlers Banksy könnte bei einer Auktion in New York um die fünf Millionen Dollar (etwa 4,5 Millionen Euro) einbringen. Das 2010 erstellte Werk „Diamond In The Rough“ solle im Mai während der traditionellen Frühjahrsauktionen versteigert werden, teilte das Auktionshaus Christie's am Donnerstag mit. Auf der Lastwagen-Tür ist unter anderem ein Mädchen zu sehen, das einen Diamanten hält. Der mysteriöse Künstler Banksy ist für seine gesellschaftskritischen und kontroversen Motive bekannt, die oft überraschend in der Öffentlichkeit auftauchen. Auch Christie's-Konkurrent Sotheby's kündigte am Donnerstag ein neues Werk für die Frühjahrsauktionen an: Das Bild „Femme nue couchée“ des spanischen Künstlers Pablo Picasso (1881-1973) aus dem Jahr 1932 könne mehr als 60 Millionen Dollar einbringen, teilte das Auktionshaus mit.

Zum Artikel

Erstellt:
8. April 2022, 01:17 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.