Baumesse 2014 mit neuem Standort

Hoya. Im kommenden Jahr findet wieder die beliebte regionale Fachmesse „Baumesse Grafschaft Hoya“ statt. Seit 2004 wird diese Veranstaltung im zweijährigen Turnus jeweils am ersten Wochenende im März ausgerichtet. Mit hervorragender Resonanz bei den Ausstellern und Besuchern stellt diese Fachmesse ein besonderes Highlight in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya und in der Region dar. In 2014 wird es eine Neuerung geben. Die Baumesse Grafschaft Hoya findet am 1. und 2. März im Schulzentrum Hoya statt. Mit dem neuen Standort gelingt der Schulterschluss zwischen Schule und Unternehmen. Ein weiterer Schritt zu einer erfolgreichen Ausbildung und gegen den Fachkräftemangel, so die Organisatoren.

Veranstalter dieser Fachmesse ist die Samtgemeinde Grafschaft Hoya. Eine engagierte Arbeitsgruppe aus dem Unternehmerstammtisch Grafschaft Hoya und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Grafschaft Hoya mbH wird auch für 2014 wieder dafür sorgen, dass sich die Aussteller optimal präsentieren und alle Besucherinnen und Besucher die einmalige Atmosphäre der Baumesse Grafschaft Hoya erleben können. Es wird allen Besucherinnen und Besuchern eine Vielfalt von Unternehmen aus unterschiedlichen Gewerken für Fachgespräche und weiterführende Informationen zur Verfügung stehen.

Aussteller können sich ab dem 30. September anmelden. Ein Anmeldeformular ist auf www.grafschaft-hoya.de hinterlegt.