Der BMW prallte frontal gegen einen Baum. Foto: Eickeler

Der BMW prallte frontal gegen einen Baum. Foto: Eickeler

Wenden 12.12.2019 Von Stefan Schwiersch

Bei Wenden: BMW frontal gegen Baum

Fahrerin ins Krankenhaus gebracht

Am Donnerstagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Wenden, Steimbke und der Rüstwagen aus Nienburg gemeinsam mit dem Rettungsdienst alarmiert. Auf der Kreisstraße 4 kurz vor Wenden aus Fahrtrichtung Linsburg war ein BMW-Kombi nach rechts von der Straße abgekommen und kollidierte frontal mit einem Baum. Entgegen der ersten Meldungen war die Fahrerin nicht in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

Durch die Rettungswagenbesatzung des ASB Steimbke wurde die Patientin versorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Wenden unter der Leitung von Ortsbrandmeister Thorsten Beke-Bramkamp übernahm die Sicherung der Einsatzstelle bis zum Eintreffen der Polizei und leitete den Verkehr um.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Dezember 2019, 17:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.