Die Polizei sucht nach einer Fahrerflucht nach dem Verursacher. Foto: Gerhard Seybert - stock.adobe.com

Die Polizei sucht nach einer Fahrerflucht nach dem Verursacher. Foto: Gerhard Seybert - stock.adobe.com

Hoya/Bruchhausen-Vilsen 04.11.2020 Von Die Harke

Beim Ausparken Fiat beschädigt

Hoyaerin hatte ihren Wagen auf einem Supermarktparkplatz in Bruchhausen-Vilsen geparkt

Die Polizei in Diepholz sucht nach einem Unfall mit Fahrerflucht nach dem Verursacher und Zeugen.

Wie die Polizei mitteilte, hatte eine Hoyaerin am Montag ihren roten Fiat 500 für die Zeit des Einkaufs von 15 bis 16 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz abgestellt. Als sie zu ihrem Auto zurückkehrte, stellte sie Beschädigungen an der Beifahrerseite fest, die durch Ein- oder Ausparken eines vermutlich schwarzen Autos verursacht worden sind.

Der Sachschaden beträgt immerhin 3000 Euro. Zeugen, die diese Unfallflucht beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bruchhausen-Vilsen unter Telefon (0 42 52) 93 82 50 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
4. November 2020, 16:26 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.