Spaß bei der Arbeit: Sandra
Reichstein entwickelte die
Nachwuchsarbeit im MTV
Nienburg zum DBV-Talentstützpunkt. Das wurde auf höchster Ebene registriert und nun auch
belohnt. Schwiersch

Spaß bei der Arbeit: Sandra Reichstein entwickelte die Nachwuchsarbeit im MTV Nienburg zum DBV-Talentstützpunkt. Das wurde auf höchster Ebene registriert und nun auch belohnt. Schwiersch

Badminton 04.12.2018 Von Stefan Schwiersch

„Beinahe in Ohnmacht gefallen“

Riesenkompliment für Sandra Reichstein: Der Deutsche Badminton-Verband zeichnet sie als Nachwuchstrainerin des Jahres aus

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. Dezember 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen