Mitglieder von Bergmannsverein und Dörpverein sowie Pastor Sönke von Stemm (Zweiter von rechts) vor der aufgearbeiteten Lore.  Foto: Graue

Mitglieder von Bergmannsverein und Dörpverein sowie Pastor Sönke von Stemm (Zweiter von rechts) vor der aufgearbeiteten Lore. Foto: Graue

Münchehagen 10.09.2022 Von Jörn Graue

Veranstaltung

Bergmannsfest in Münchehagen: Wie die Arbeit unter Tage einst ablief

Einblicke in den Bergbau in früheren Zeiten und damit auch in eine zentrale Phase der Ortsgeschichte gibt es am Sonntag, 11. September, in Münchehagen. Mehrere Bergmannsvereine stellen zusammen mit weiteren Akteuren ein informatives und unterhaltsames Fest an einem historischen Ort auf die Beine.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
10. September 2022, 10:13 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen