Berlin 11.11.2019 Von Deutsche Presse-Agentur

Bericht: Renten steigen erneut um mehr als drei Prozent

 - Die gesetzlichen Renten in Deutschland werden im kommenden Jahr nach einem Medienbericht voraussichtlich erneut um mehr als drei Prozent steigen. Das gehe aus dem Entwurf des Rentenversicherungsberichts 2019 hervor, wie das Redaktionsnetzwerk Deutschland berichtete. Zum 1. Juli 2020 wird demnach ein Rentenplus von 3,92 Prozent in Ostdeutschland sowie von 3,15 Prozent in Westdeutschland erwartet.

Zum Artikel

Erstellt:
11. November 2019, 12:52 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.