Karin Osterkamp kann verstehen, dass Kunden ärgerlich sind, aber die Extremwetterlage führte dazu, dass der Betrieb für zwei Stunden komplett eingestellt werden musste. Foto: Reckleben-Meyer

Karin Osterkamp kann verstehen, dass Kunden ärgerlich sind, aber die Extremwetterlage führte dazu, dass der Betrieb für zwei Stunden komplett eingestellt werden musste. Foto: Reckleben-Meyer

Uchte 13.01.2020 Von Heidi Reckleben-Meyer

Beschwerden nehmen kein Ende

Von Fußgängern überholt / Taxiunternehmen hatten große Probleme in der Silvesternacht

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
13. Januar 2020, 17:52 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 59sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen