Die Absolventen wurden in einem feierlichen Rahmen von der Langendammer Realschule verabschiedet... Realschule Langendamm

Die Absolventen wurden in einem feierlichen Rahmen von der Langendammer Realschule verabschiedet... Realschule Langendamm

Langendamm 25.06.2017 Von Die Harke

Besser geht es nicht: Note 1,0 für Lea Pultz

Zwei Zehnerklassen mit knapp 40 Schülern feierten ihren Abschied von der Realschule Langendamm

Zwei Zehnerklassen mit insgesamt knapp 40 Schülerinnen und Schülern haben gemeinsam mit Familie, Freunden und Lehrern in der festlich dekorierten Aula ihren Abschied von der Realschule Langendamm gefeiert. Der knapp zweistündigen Feier merkte man die Freude der Abgänger und Abgängerinnen, ihren Abschluss bekommen zu haben, und ihre Bereitschaft, neue Wege gehen zu wollen, deutlich an. Mit Musik, Applaus und vielen Wort- und Sketchbeiträgen wurde diese Feier zu einem rundum gelungenen feierlichen Abschluss der schulischen Laufbahn an der [DATENBANK=1294]Realschule Langendamm[/DATENBANK].

Violinenmusik von Haidy Omar eröffnete die Feier und bildete den Rahmen für den feierlichen Einmarsch der festlich gekleideten Abgängerinnen und Abgänger. Das war der Beginn eines vielseitigen und kurzweiligen Programms.

In ihrer Begrüßung und Ansprache zu Beginn des Programms wies Schulleiterin Anke Albrecht darauf hin, dass sich die langen, bisher gemeinsam bestrittenen Wege der Schülerinnen und Schüler nun trennen würden und jeder seinen eigenen Weg einschlagen müsse. Dafür wünscht Anke Albrecht alles erdenklich Gute.

Den lobenden Worten von Ortsbürgermeister Wilhelm Schlemermeyer folgte die stellvertretende Schulelternratsvorsitzende Diana Meyer-Sawitzki, die sich den Wünschen für die Abschlussschüler anschloss.

Sentimental und lustig zugleich wurde es bei den Abschlussworten der beiden Klassenlehrerinnen Rita Kühnel (10a) und Evy Oreschko (10b), die mit einem kleinen Sketch eine erinnerungsträchtige Stimmung zauberten und den ein oder anderen bereits jetzt schon zu Tränen rührten.

Musik- und Schauspielbeiträge lockerten die feierlichen Reden auf. So erklang das Gitarrensolo von Evelina Olenburg neben einer Tanzchoreografie des Jahrgangs 6 und einem lustigen Sketch der Klasse 8a über besondere Lehrertypen. Dies alles führte schließlich zur lang ersehnten Zeugnisübergabe durch die Klassenlehrerinnen. Dabei wurde 22 mal der Sekundarabschluss I Realschulabschluss und 13 mal der erweiterte Realschulabschluss erreicht. Direkt im Anschluss kam es zur Ehrung der Schulbesten. Hier erhielt Lea Pultz (10b) mit dem sagenhaften Durchschnitt von 1,0 natürlich den Preis für die Klassen- als auch für die Schulbeste. Günay Sinik ist Klassenbeste aus der 10a mit einem ebenso bewundernswerten Durchschnitt von 1,5.

Beide wurden mit einem Büchergutschein für ihre hervorragenden Leistungen belohnt. An den Helene Fischer-Fan Lea Pultz ging noch eine Eintrittskarte zu einem Konzert, was die Schülerin zu Tränen rührte. Mit tosendem Applaus wurden die Schülerinnen geehrt und es wehte dabei doch fast ein kleiner Hauch von Oscar-Verleihung durch die Aula der Realschule Langendamm.

Den Abschluss dann bildeten traditionsgemäß die Abschlussschüler selbst und dankten mit einer Rede den Lehrern, Eltern und speziell ihren Klassenlehrerinnen, die auch sehr großzügig mit Geschenken bedacht wurden, ebenso wie auch die anderen Lehrer, bevor der abschließende Sektempfang begann, der einen würdevollen Rahmen um diese Veranstaltung bildete.

Abgängerinnen und Abgänger Klasse 10a, Klassenlehrerin Rita Kühnel:

Nick Ahrend, Nejirvan Aybi, Justine Bate, Theresa Block, Arian Bollhorst, Emilio Falchi, Niko Gnass, Charleen Gollkowski, Samantha Heine, Timo Lehr, Rabea Meyer, Kevin Nagel, Vincent Nauenburg, Leonie Odening, Serhat Öglü, Alina-Sophie Ponier, Günay Sinik, Marc von der Haar, Leon Weise.

Abgängerinnen und Abgänger Klasse 10b, Klassenlehrerin Evy Oreschko:

Buse Aslan, Can Avanas, Timm Bartels, Nicole Cybin, Evelyn Dalman, Clara Friedel, Celina Gieseking, Lea Inessa Hock, Erik Konrad, Alina Kraft, Celine Kulinna, Marvin Ohlmeyer, Justin Opitz, Lea Pultz, Maxim Schukin, Lea Wesemann, Rene Zemke, Laurens Zimmermann.

....und in einen neuen Lebensabschnitt entlassen. Realschule Langendamm

....und in einen neuen Lebensabschnitt entlassen. Realschule Langendamm

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juni 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.