Im „House of Life“ waren Kinder und Jugendliche aus Nienburg/Saale zu Gast. Foto: House of Life

Im „House of Life“ waren Kinder und Jugendliche aus Nienburg/Saale zu Gast. Foto: House of Life

Steyerberg 08.08.2020 Von Die Harke

Besuch aus Nienburg/Saale

Endlich war es soweit: Nach den ersten Absprachen Ende 2019, einigen organisatorischen Telefonaten und der situationsbedingten Verschiebung wegen Corona besuchte das Kinder- und Jugendzentrum Nienburg/Saale von Rückenwind e.V. Bernburg das Jugendhaus „House of Life“ in Steyerberg.

Die sieben Kinder und ihre Betreuerinnen Alice Jahn und Silvia Jabin besuchten „ihre“ Partnerstadt Nienburg/Weser, hierbei wollten sie auch den dazugehörigen Landkreis erkunden. Da den Mädchen und Jungen der Reisegruppe der regelmäßige Besuch in ihrem Jugendzentrum sehr wichtig ist, wollten sie auf ihrer Tour auch ein anderes Jugendhaus besuchen und „ausprobieren“.

Zu Beginn lernten sich die Kinder aus Nienburg/Saale und Steyerberg bei einem Eis kennen, hierbei schmolz auch die anfängliche Zurückhaltung zwischen den fremden Kindern und Betreuerinnen in kurzer Zeit dahin. Schnell wurden Gemeinsamkeiten entdeckt und zuerst zusammen Fußball gespielt. Anschließend ging es auf Erkundungstour durch das Jugendhaus Steyerberg, die Multifunktionshalle hatte es gleich allen Besuchern angetan.

Es wurde an der Kletterwand geklettert, mit Skateboards von der Skaterrampe gesaust, der Boxsack bearbeitet und mit Anlauf vom Sprungbrett über einen Kasten sicher auf der Weichbodenmatte gelandet. Die Kinder aus dem Jugendhaus „House of Life“ Steyerberg und die Jugendpflegerinnen Isabella Zimmermann und Tina Hormann haben sich sehr über diesen tollen Besuch gefreut und denken über einen Gegenbesuch nach.

Zum Artikel

Erstellt:
8. August 2020, 16:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.