Elke Brümmer und Beate Möller-Dumschat (rechts), Geschäftsführerinnen des Filmhof Hoya, blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Foto: Achtermann

Elke Brümmer und Beate Möller-Dumschat (rechts), Geschäftsführerinnen des Filmhof Hoya, blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Foto: Achtermann

Hoya 24.01.2020 Von Arne Hildebrandt

„Besucherzahl enorm gesteigert“

Filmhof Hoya blickt auf ein erfolgreiches Jahr / „Die Eiskönigin“ bester Film des Jahres

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

Anmelden und Tagespass kaufen

Mit Abo immer informiert!

DIE HARKE abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
24. Januar 2020, 19:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen