Berlin 16.02.2020 Von Deutsche Presse-Agentur

Betriebsrentner müssen auf Entlastung bei Beiträgen warten

 - Hunderttausende Betriebsrentner müssen laut Gesundheitsministerium wohl noch Monate auf eine Entlastung bei den Sozialbeiträgen warten. Es geht um den seit Anfang 2020 geltenden Freibetrag für Krankenkassenbeiträge bei Betriebsrenten. Er beträgt 159,25 Euro. Seither müssen rund vier Millionen Betriebsrentner Beiträge nur noch für den Betrag bezahlen, der gegebenenfalls darüber liegt. Das Gesetz ist erst im Dezember beschlossen worden, die Krankenkassen konnten ihre technischen Systeme nicht rechtzeitig umstellen. Zu viel gezahlte Beiträge werden rückwirkend erstattet.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Februar 2020, 09:47 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.