Östersund 08.12.2019 Von Deutsche Presse-Agentur

Biathlon-Frauenstaffel in Östersund Vierter - Sieg für Norwegen

Die deutschen Biathletinnen sind zum Abschluss des Auftakt-Weltcups in Östersund mit der Staffel auf Platz vier gelaufen. Karolin Horchler, Denise Herrmann, Vanessa Hinz und Franziska Preuß leisteten sich eine Strafrunde durch Herrmann sowie insgesamt neun Nachlader und verpassten das Podium um 5,3 Sekunden. Den Sieg nach 4 x 6 Kilometern sicherte sich das norwegische Quartett, das die Schweiz auf Platz zwei verwies. Gastgeber Schweden lief auf Rang drei.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Dezember 2019, 16:48 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.