Düsseldorf 10.11.2019 Von Deutsche Presse-Agentur

Bielefeld erobert mit 5:1 die Tabellenspitze

Arminia Bielefeld geht als Tabellenführer in der 2. Fußball-Bundesliga in die Länderspielpause. Die Ostwestfalen gewannen mit 5:1 beim 1. FC Nürnberg und profitierten vom Patzer des bisherigen Spitzenreiters Hamburger SV, der gestern nicht über 1:1 in Kiel hinaus gekommen war. Hannover 96 wartet auch eine Woche nach der Beurlaubung von Trainer Mirko Slomka auf einen Befreiungsschlag. Mit Interimstrainer Asif Saric unterlagen die Niedersachsen in Heidenheim mit 0:4. Außerdem trennten sich Darmstadt und Regensburg 2:2.

Zum Artikel

Erstellt:
10. November 2019, 16:02 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.