Polizeipresse Petair / Fotolia

Polizeipresse Petair / Fotolia

Nienburg 01.06.2017 Von Polizeipresse

Biene als Unfallverursacherin

Am Mittwochmittag gegen 13.50 Uhr befuhr ein 19-jähriger Stadthäger mit seinem VW Polo den Kräher Weg in Nienburg, als ihn nach eigenen Angaben eine in das Auto geflogene Biene in Panik versetzte. Aufgrund seiner Abwehrmaßnahmen verlor der junge Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet auf den unbefestigten Seitenbereich der Fahrbahn, wobei der Pkw umkippte. Der Fahrer verletzte sich dabei und wurde mit dem Rettungswagen in das Nienburger Krankenhaus gebracht.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Juni 2017, 13:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.