Schüler im Workshop. Erlebe IT/bitkom

Schüler im Workshop. Erlebe IT/bitkom

Hoya 16.03.2017 Von Die Harke

„Big Data“ war Thema am JBG

Schirmherr Axel Knoerig begleitet Workshop für Medienkompetenz:

Bereits zum zweiten Mal fand eine Veranstaltung der Medienkompetenz-Initiative „Erlebe IT“ am [DATENBANK=1081]Johann-Beckmann-Gymnasium[/DATENBANK] in Hoya statt. Als Schirmherr begleitete der CDU-Bundestagsabgeordnete [DATENBANK=422]Axel Knoerig[/DATENBANK] den Termin. Diesmal wurde in Absprache mit Studiendirektor Michael Timm und dem stellvertretenden Schulleiter Bernd Ehm ein Workshop zum Thema „Big Data“ für Jugendliche der zehnten Jahrgangsstufe angeboten.

„Die Trainer sind vom Branchenverband Bitkom hervorragend geschult, und die Jugendlichen zeigten sich sehr interessiert.“

„Die Veranstaltung kam sehr gut an“, berichtet Knoerig, stellvertretendes Mitglied im Bildungsausschuss des Bundestages, in einer Pressemitteilung. „Die Trainer sind vom Branchenverband Bitkom hervorragend geschult, und die Jugendlichen zeigten sich sehr interessiert.“

Der Abgeordnete, spezialisiert auf das Thema Digitalisierung, hob hervor: „Wir müssen einen ganzheitlichen Ansatz bei der Vermittlung von IT-Kenntnissen in den Schulen verfolgen. Dazu müssen vor allem genügend Lehrer entsprechend fortgebildet werden.“

Das Hoyaer Gymnasium habe in dieser Hinsicht eine positive Entwicklung hingelegt, auch durch die kürzlich erfolgte Aufnahme in die niedersächsische „Bildungs-cloud“. Insgesamt acht „Erlebe IT“-Veranstaltungen hat Knoerig bislang in seinem Wahlkreis betreut.

Weitere interessierte Schulen können sich in seinem Büro für Termine anmelden unter Telefon (0 30) 22 77 17 29.

Zum Artikel

Erstellt:
16. März 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 35sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.