Duell um das Spielgerät: Sebbenhausens Luis Schuster (links) und Estorfs Spielertrainer Mirko Theiss.Foto: Keßler

Duell um das Spielgerät: Sebbenhausens Luis Schuster (links) und Estorfs Spielertrainer Mirko Theiss. Foto: Keßler

Nienburg 01.12.2019 Von Philipp Keßler

Big Points für Estorf

Fußball-Kreisliga: RWE gewinnt Verfolgerduell beim SVSB/ Aue erkämpft Punkt gegen Primus Münchehagen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
1. Dezember 2019, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen