Die Fußball-Bundesliga könnte am 9. Mai wieder aufgenommen werden. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Die Fußball-Bundesliga könnte am 9. Mai wieder aufgenommen werden. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Berlin 10.04.2020 Von Deutsche Presse-Agentur

„Bild“: Tendenz geht zu Bundesliga-Start am 9. Mai

Die Tendenz für eine Fortsetzung der Fußball-Saison in der Bundesliga und 2. Bundesliga geht nach „Bild“-Informationen zum 9. Mai.

Dieser Termin sei wahrscheinlicher als ein Start schon am 2. Mai, sollen DFB-Vertreter in einer Videositzung gesagt haben. Eine Entscheidung sei noch nicht getroffen, hieß es.

Zuständig für eine Terminierung der Spieltage in den beiden höchsten deutschen Spielklassen ist ohnehin die Deutsche Fußball Liga (DFL). In der Videositzung ging es vorrangig um die 3. Liga, für die der Deutsche Fußball-Bund (DFB) verantwortlich ist. Die 3. Liga überlegt demnach, am 16. Mai ihre Saison fortzusetzen.

Die „Bild“ zitierte einen DFB-Sprecher: „Bei den Planungen orientiert sich der DFB mit der 3. Liga und der Frauen-Bundesliga auch an der DFL und ihren Modellen für den Spielbetrieb der Bundesligen. Dies sind momentan allerdings nur Planspiele, die von vielen äußeren Faktoren abhängig sind.“

Die Bundesligen haben ihren Spielbetrieb bis mindestens zum 30. April unterbrochen. Als Ziel wird anvisiert, die Saison bis zum 30. Juni abzuschließen - eine Fortsetzung wäre auf unbestimmte Zeit nur mit Geisterspielen ohne Zuschauer im Stadion möglich.

"Bild"-Artikel zum möglichen Bundesliga-Start (Bezahlschranke)

Zum Artikel

Erstellt:
10. April 2020, 07:14 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 31sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.