Axel Zwingenberger und Henning Pertiet treten mit ihrem Programm „Boogie Woogie und Blues-Piano at its best!“ im Kulturzentrum Martinskirche in Hoya auf.  Pertiet

Axel Zwingenberger und Henning Pertiet treten mit ihrem Programm „Boogie Woogie und Blues-Piano at its best!“ im Kulturzentrum Martinskirche in Hoya auf. Pertiet

Hoya 13.01.2018 Von Die Harke

Blues und Boogie Woogie am Flügel

Henning Pertiet und Axel Zwingenberger sind gemeinsam zu hören

Axel Zwingenberger und Henning Pertiet treten mit ihrem Programm „Boogie Woogie und Blues-Piano at its best!“ am Freitag, 23. Februar, um 20 Uhr im [DATENBANK=4339]Kulturzentrum Martinskirche[/DATENBANK] in Hoya auf. Der Vorverkauf dafür hat gerade begonnen. Wenn Sie glühende Tasten sehen wollen: Zwingenberger und Pertiet spielen vierhändig auf insgesamt 88 Tasten an einem Flügel.

Zwingenberger ist heute der wohl bekannteste Pianist des Genres weltweit; Pertiet einer der ausdrucksstärksten Blues-Pianisten überhaupt; er ist Preisträger des German Blues Award 2017.

Zwingenberger und Pertiet präsentieren und repräsentieren eine Musik, die heute in den Massenmedien kaum präsent ist und doch eine der wichtigsten Musikentwicklungen des letzten Jahrhunderts war: Bloos und Boogie Woogie.

Axel Zwingenberger und Henning Pertiet werden diesen Konzertabend an einem akustischen Flügel präsentieren, was an sich schon eine Besonderheit ist; das Programm selber aber setzt dem noch die Krone auf, indem beide Interpreten sowohl Klassiker des Genres darbieten, aber auch Eigenkompositionen im Geiste ihrer Vorbilder – vermengt mit viel Persönlichkeit von Zwingenberger und Pertiet.

Ein Konzert-Highlight in der Region!

Tickets kosten an der Abendkasse 30 Euro. Im Vorverkauf gibt es sie für 25 Euro im Autohaus Grünhagen, Auf dem Kuhkamp 3 in Hoya unter Telefon (0 42 51) 67 27 40, bei Leder Meyer in der Georgstraße 20 in Nienburg unter Telefon (0 50 21) 31 47, in der Buchhandlung Meyer, Bahnhofstraße 44 in Bruchhausen-Vilsen, Telefon (0 42 52) 8 59, und bei Blumen Hartmann, Obere Straße1-3 in Verden, Telefon (0 42 31) 8 38 21.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Januar 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.