Annika Büsching DH

Annika Büsching DH

Landkreis 23.07.2019 Von Annika Büsching

Blumendiebe in Loccum

Guten Tag

Wenn es in Loccum in den Sommermonaten grünt und blüht, dann hat der örtliche Verkehrs- und Verschönerungsverein daran einen erheblichen Anteil. Seit Jahrzehnten kümmern sich die Männer und Frauen um viele verschiedene Beete im Ort, setzen Blumenzwiebeln, hacken Unkraut und schwingen die Gießkanne. Und jetzt das: Unbekannte haben sich an den Pflanzstellen zu schaffen gemacht und unzählige Blumen gestohlen. „Fachgerecht entwendet“, nennt es Vereinsvorsitzender Walter Bulmahn – „als ob die Diebe sie zu Hause wieder einpflanzen wollen“. Die Blumenbestände des Vereins gehen zur Neige, sagt er, Nachschub sei zur Zeit nur schwer zu bekommen. An einigen Ecken in Loccum bleibe es deshalb wohl grau.

„Mit Schabernack haben wir immer mal wieder zu tun. Aber in diesem Ausmaß, das hatten wir noch nie“, sagt Bulmahn. Er bittet seine Mitbürger um erhöhte Aufmerksamkeit: „Wir möchten, dass die Loccumer mit uns gemeinsam ein Auge auf die Beete haben, damit das so nicht wieder passiert.“

Zum Artikel

Erstellt:
23. Juli 2019, 13:18 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.