In Nienburg wurde ein Spiegel abgefahren. Foto: A. Aleksandravicius - stock.adobe.com

In Nienburg wurde ein Spiegel abgefahren. Foto: A. Aleksandravicius - stock.adobe.com

Nienburg 06.07.2021 Von Die Harke

Böse Überraschung: Spiegel abgefahren

Ein Ärgernis an ihrem Auto musste eine 51-jährige Leeserin am Montagmorgen in der Hansastraße in Nienburg feststellen.

Zwischen etwa 7.45 und 8.45 Uhr wurde der linke Außenspiegel ihres dort geparkten Opel Astra beschädigt. Die Polizei geht davon aus, dass der Spiegel von einem vorbeifahrenden Pkw touchiert worden und daraufhin abgebrochen ist.

Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Nienburg ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht und nimmt Zeugenhinweise unter (0 50 21) 9 77 80 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Juli 2021, 09:36 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.