Idyllisch präsentiert sich die Boule-Bahn in Hassel.Foto: Lange

Idyllisch präsentiert sich die Boule-Bahn in Hassel.Foto: Lange

Hassel 22.06.2021 Von Die Harke

Boule-Bahn in Hassel steht Gästen offen

Offizielle Eröffnung in Hassel – Idee stammt vom Kegelklub „He wackelt“

Die Boule-Bahn in Hassel ist offiziell eröffnet worden. Der Platz strahlt zur Freude der Gemeinde eine regelrechte Idylle aus, in der es sich gut verweilen lässt. Die Anlage steht ebenfalls Menschen aus der Nachbarschaft zur Verfügung, teilt Bürgermeister Heiko Lange mit.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Absprachen sollen die Spieler selbst vor Ort treffen. Gespielt werden kann zwischen 8 und 22 Uhr.

Bei der Eröffnung der Boule-Bahn am Dorfgemeinschaftshaus hatte Heiko Lange vor ein paar Tagen viele am Bau Beteiligte und Unterstützer begrüßt. Er dankte der Arbeitsgruppe sowie einzelnen örtlichen Betrieben, die zum Gelingen des Vorhabens beitrugen. Der Bürgermeister ging kurz auf die Entwicklungsgeschichte des Vorhabens ein: Mitte 2019 kamen die Mitglieder des Kegelklubs „He wackelt“ mit der Idee auf den Gemeinderat zu. Da es in Hassel keine Möglichkeit mehr zum Kegeln gibt, soll mit dem Boulespiel die Gemeinschaftweiter gepflegt werden.

Gemeinderat stellt Platz und Material

„Der Gemeinderat stand der Idee offen gegenüber und war bereit, den Platz und das Material zur Verfügung zu stellen. Als optimal wurde der Bereich zwischen dem DGH und der Tennisanlage befunden. Dieses Projekt passt sehr gut in die Agenda Hassel 2030“, sagt Heiko Lange. Das Schaffen von zentralen Plätzen, die der Begegnung dienen, sei als einer der Schwerpunkte definiert.

Im Frühjahr 2020 sollte es losgehen. Dann kam Corona und stoppte den geplanten Baubeginn. So konnte erst im Spätsommer des vergangenen Jahres damit begonnen werden, den Platz in Eigenleistung herzurichten. Pünktlich zur eigentlichen Fertigstellung stiegen die Inzidenzzahlen wieder an und verhinderten die Eröffnung, die nun im Juni nachgeholt wurde.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juni 2021, 14:58 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.