Der Dachstuhl der Scheune steht in Flammen. Polizei

Der Dachstuhl der Scheune steht in Flammen. Polizei

Steimbke 23.02.2019 Von Polizeipresse

Brand einer Scheune in Steimbke

Feuer schnell unter Kontrolle

Am Freitagabend bemerkte ein Nachbar den Brand in einer Scheune in Steimbke und verständigte die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits auf den Dachstuhl übergegriffen. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehren Steimbke, Rodewald, Wendenborstel, Stöckse, Lichtenhorst und Nienburg konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindert werden. Die Feuerwehr teillte mit, dass am Gebäude ein Schaden von etwa 50.000 Euro entstand. Gegen 1:00 Uhr konnten die Kräfte der Feuerwehr wieder einrücken. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

 Dannenbring

Dannenbring

 Dannenbring

Dannenbring

Zum Artikel

Erstellt:
23. Februar 2019, 11:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.