Die Feuerwehr löschte am Samstagnachmittag einen Brand in einem Kinderheim in Asendorf. Foto: costadelsol56 - Fotolia

Die Feuerwehr löschte am Samstagnachmittag einen Brand in einem Kinderheim in Asendorf. Foto: costadelsol56 - Fotolia

Asendorf 16.08.2020 Von Die Harke

Brand in Kinderheim in Asendorf

Hoher Sachschaden, keine Verletzten / Polizei hat Ermittlungen aufgenommen

Bei einem Brand in einem Kinderheim an der Schulstraße in Asendorf ist ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro entstanden.

Wie die Polizei Diepholz am Sonntag mitgeteilt hat, war der Brand am Samstagnachmittag um 15.14 Uhr in einem Raum des Kinderheimes ausgebrochen. Es wurde niemand verletzt.

Das Feuer war in einem Raum unter den Wohnräumen der Kinder ausgebrochen. Insbesondere Inventar wurde Opfer der Flammen. Die Brandursache ist noch unklar. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Zum Artikel

Erstellt:
16. August 2020, 15:03 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.