Miroslaw Tybora, Philipp Klahn und Markus Conrads. Kleinkunstdiele

Miroslaw Tybora, Philipp Klahn und Markus Conrads. Kleinkunstdiele

Bücken 31.03.2017 Von Die Harke

Brodelnde Solisten als Trio

Musiker von „UWAGA“ und „Wildes Holz“ spielen heute in der Kleinkunstdiele

Heute Abend tritt erstmals ein Trio aus Musikern von „UWAGA“ und „Wildes Holz“ ab 20 Uhr in der [DATENBANK=460]Kleinkunstdiele[/DATENBANK] auf. Dazu heißt es: „Das Akkordeonspiel von Miroslaw Tybora zeichnet sich durch große Emotionalität und tiefes Musikempfinden aus. Er umspielte viele Jahre halsbrecherische Geigensoli als Mitglied der Gruppe UWAGA, die vielfach in der Kleinkunstdiele in Bücken gastierten. Philipp Klahn ergänzt als phantasievoller Jazzschlagzeuger einfühlsam die verspielten Spaziergänge des Akkordeonisten. Am Kontrabass greift Markus Conrads als Mitglied der ebenfalls in Bücken sehr beliebten Gruppe "Wildes Holz" die einfallsreichen Improvisationen gekonnt auf und belebt die Musik immer wieder mit neuen Impulsen.

So ergibt sich ein aufregendes Zusammenspiel brodelnder Solisten, das Musik ganz verschiedener Genres lebendig werden lässt: charmante Swing Stücke und feurige Latin-Arrangements sind ebenso zu hören wie Akkordeon-typische Musette Walzer und spannende Bearbeitungen klassischer Werke. In jedem Fall ein musikalischer Hochgenuss", sagen die Veranstalter.

Der Eintritt beträgt 15 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
31. März 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.