Brokeloh 08.04.2019 Von Die Harke

Brokeloher Klöppeltage im Mai

Die Brokeloher Klöppeltage sind eine Veranstaltung der VHS Nienburg und der Samtgemeinde Mittelweser. Die Veranstaltung erfreut sich seit vielen Jahren immer größerer Beliebtheit. Von Samstag, 11. Mai, bis zum Muttertag, 12. Mai, finden zum 26. Mal die Brokeloher Klöppeltage jeweils von 10 bis 18 Uhr statt. Unter der fachkundigen Anleitung der Dozentinnen Adina Sternemann und Marie-Luise Prinzhorn treffen sich die Klöpplerinnen in der alten Schule in Brokeloh, um neue Techniken und Muster zu erlernen.

Es werden in diesem Jahr erneut drei Arbeitskreise angeboten. Es stehen Klöppelbriefe in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Auch der Klöppelverband wird anwesend sein, kündigen die Organisatoren an. Im Eingangs- und Außenbereich wird eine Ausstellung mit Klöppelarbeiten präsentiert. Besucherinnen und Besucher sind in der alten Schule in Brokeloh an beiden Tagen in der Zeit von 14 bis 17 Uhr willkommen.

Zum Artikel

Erstellt:
8. April 2019, 17:51 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.