Nina Keo Boun Khoune vom MTV Nienburg war erfolgreichste Starterin aus dem Kreisgebiet. Foto: Steinbeck

Nina Keo Boun Khoune vom MTV Nienburg war erfolgreichste Starterin aus dem Kreisgebiet. Foto: Steinbeck

Liebenau 21.10.2022 Von Bernd Steinbeck

Badminton

Bronze im Doppel für Nina Keo Boun Khoune

Der Sprung ins kalte Wasser ist geglückt. Nach drei Jahren coronabedingter Pause startete die SG Pennigsehl-Liebenau mit dem „Forza-Avacon-Cup“, einer Veranstaltung aus der sogenannten A-Ranglistenserie des Deutschen Badmintonverbandes, quasi von Null auf Hundert.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
21. Oktober 2022, 19:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen