Martin Bauer blickte auf die Anfänge der Stolpersteine in Nienburg zurück. Garms

Martin Bauer blickte auf die Anfänge der Stolpersteine in Nienburg zurück. Garms

Nienburg 14.09.2017 Von Manon Garms

Broschüre zu den Nienburger Stolpersteinen erschienen

Recherchegruppe stellt das 50-seitige kostenfreie Werk im Rathaus vor / Streng wissenschaftliche Kriterien sind eingehalten worden

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
14. September 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 02sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen