Die Brücke über den See. Samtgemeinde Grafschaft hoya

Die Brücke über den See. Samtgemeinde Grafschaft hoya

Hilgermissen 08.08.2019 Von Die Harke

Brücke wird erneuert

Autos können den Alveser See bis Ende September nicht überqueren

Auf einer Länge von knapp drei Kilometern schlängelt sich der Alveser See durch die Gemeinde Hilgermissen. Einzig in Alvesen gibt es die Möglichkeit, den See zu überqueren. Die Brücke verbindet Eitzendorf und Magelsen und damit sie diese Aufgabe noch lange erfüllen kann, wird sie in Kürze durch die Samtgemeinde Grafschaft Hoya saniert. Das hat die Verwaltung mitgeteilt. Es sei die erste größere Reparatur der 1966 gebauten Brücke. Neben der umfangreichen Betonsanierung würden auch der Fahrbahnasphalt und das Brückengeländer erneuert. Die Arbeiten beginnen am Montag, 12. August, und werden voraussichtlich bis Ende September dauern.

„Während der Bauzeit muss die Brücke für Kraftfahrzeuge gesperrt werden. Für die aus Richtung Magelsen kommenden Besucher der beiden angrenzenden Campingplätze ist eine Umleitung über Eitzendorf ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer können die Brücke – eingeschränkt durch die Bautätigkeit – weiterhin nutzen“, heißt es abschließend von der Samtgemeinde.

Zum Artikel

Erstellt:
8. August 2019, 13:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.