Bücherei-Café in der gemütlichen Atmosphäre der evangelischen Gemeindebücherei: Carmen Thomas schenkt frischen Kaffee aus. Diekmann

Bücherei-Café in der gemütlichen Atmosphäre der evangelischen Gemeindebücherei: Carmen Thomas schenkt frischen Kaffee aus. Diekmann

Loccum 14.02.2018 Von Die Harke, Von Heidi Reckleben-Meyer

Bücherei-Café öffnet wieder

Morgige Freitag ist der erste Termin in Loccum: lesen und sich austauschen

Eine leckere Tasse Tee oder ein frisch duftender Kaffee in der gemütlichen Atmosphäre zwischen vielen aktuellen Büchern und Lesefreunden? – Am Freitag, 16. Februar, sowie am 3. März finden die ersten Bücherei-Cafés 2018 in der Gemeindebücherei in Loccum (Weserstraße 1) statt. Nach dem großen und begeisterten Zuspruch im vergangenen Jahr bietet Carmen Thomas dann während der regulären Öffnungszeiten, von 15 bis 19 Uhr, wieder Kaffee und Tee an.

Das ist die Möglichkeit für eine kleine Pause im Alltag, den behaglichen Einstieg ins Wochenende, zum Anlesen, Hineinschauen, Querlesen, Blättern, zum Austausch mit anderen Lesern und vieles mehr. Das Beste daran: Das Angebot ist, genau wie die Ausleihe in der Gemeindebücherei oder auch die Beratung durch Büchereileitung Helga Schwerdt, völlig kostenlos.

Carmen Thomas und Helga Schwerdt freuen sich schon jetzt über den Besuch jedes Lesers und über alle, die es werden wollen – an Terminen des Bücherei-Cafés oder auch an einem der anderen Öffnungstage: jeden Freitag außerhalb der Schulferien und mit Ausnahme von Feiertagen. „Schnuppern Sie doch einfach mal rein“, lädt das Büchereiteam ein.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Februar 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.