Die erfolgreichen Absolventen des Sportabzeichens. Foto: MTV Bücken

Die erfolgreichen Absolventen des Sportabzeichens. Foto: MTV Bücken

Bücken 17.01.2020 Von Die Harke

Bücker Leichtathleten ausgezeichnet

Beate Domke legt zum 35. Mal das Sportabzeichen ab und wird bei der Sport-Gala geehrt

Die Leichtathleten des MTV Bücken haben in der vergangenen Saison an mehreren Wettkämpfen teilgenommen und dabei acht Kreismeistertitel, sechs Vizekreismeister und zwei dritte Plätze erzielt. Am erfolgreichsten war Tammo Gräpel mit drei Titeln: 60 Meter Sprint, Weitsprung und Hochsprung, dicht gefolgt von Tobias Schröder. Spartenleiterin Franziska Lübbering ist stolz auf die erfolgreichen Athleten. Ein guter Einstieg ist das regelmäßige Training samstags von 10 bis 12 Uhr in der Sporthalle in Bücken und bei gutem Wetter ab Mai auf dem Sportplatz.

Brunhilde Struß verlieh für das Wettkampfjahr 2019 insgesamt 148 Sportabzeichen. 70 Schüler wurden bereits von der Grundschule Bücken ausgezeichnet. Das Familienabzeichen bekamen die Familien Ahlers, Hillmann, Hustedt, Köster, Liebau, Liekefeld, Meyer, Namyslo, Rönitz und Werk. Zum 35. Mal erreichte Beate Domke ihr Sportabzeichen und erfährt dafür eine besondere Ehrung Ende Februar bei der Sportgala in Hoya.

Für alle Sportabzeichen-Interessierten ist ab dem 7. Mai wieder ein regelmäßiger Treff geplant, donnerstags von 17.30 bis 19 Uhr auf dem Sportplatz „Am Dieckacker“ in Bücken.

Nach der Übergabe der Abzeichen wurden bereits die ersten Disziplinen für 2020 abgenommen.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Januar 2020, 17:32 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.