Christine Kreide und Wolfgang Lange bereiten die Stellwände für die „Gläserne Werkstatt“ vor. Foto: Garms

Christine Kreide und Wolfgang Lange bereiten die Stellwände für die „Gläserne Werkstatt“ vor. Foto: Garms

Nienburg 04.07.2020 Von Manon Garms

Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen

In einer öffentlichen „Gläsernen Werkstatt“ gibt es Informationen rund um die „Wissensburg“

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juli 2020, 09:56 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen