Landkreis 16.05.2019 Von Die Harke

„Bufdis“ für Schulen gesucht

Die Kreisverwaltung sucht für das nächste Schuljahr sechs Bundesfreiwillige, die Interesse haben, zugewanderte Kinder und Jugendliche in den Schulalltag zu integrieren. Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 26. Mai verlängert. An den Oberschulen Marklohe, Steimbke, Uchte und Hoya sowie an der St.-Laurentius-Hauptschule Liebenau und den Berufsbildenden Schulen in Nienburg sind im laufenden Schuljahr sechs „Bufdis“ eingestellt worden. Informationen erteilt Carmen Prummer unter Telefon (0 50 21) 96 76 86. Die Stellenausschreibung ist im Internet unter www.lk-nienburg.de einzusehen. Bewerbungen gehen an Landkreis Nienburg, Fachdienst Personalwirtschaft, z. Händen Frau Kahl, 31577 Nienburg oder per E-Mail an bewerbungen@kreis-ni.de.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Mai 2019, 03:22 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.