Berlin 24.06.2022 Von Deutsche Presse-Agentur

Bundestag beschließt Aufhebung von Werbeverbot für Abtreibung

Der Bundestag hat die Aufhebung des umstrittenen Werbeverbots für Schwangerschaftsabbrüche beschlossen. Eine große Mehrheit der Abgeordneten stimmte am Freitag im Plenum für den Regierungsentwurf zur Streichung des entsprechenden Gesetzesparagrafen 219a aus dem Strafgesetzbuch.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Juni 2022, 10:43 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 06sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.