Maik Beermann (rechts) kandidiert erneut für den Bundestag – auch dank der Unterstützung der CDU-Kreisvorsitzenden Dr. Frank Schmädeke (Nienburg, links) und Klaus-Dieter Drewes (Schaumburg). Foto: Schwake

Maik Beermann (rechts) kandidiert erneut für den Bundestag – auch dank der Unterstützung der CDU-Kreisvorsitzenden Dr. Frank Schmädeke (Nienburg, links) und Klaus-Dieter Drewes (Schaumburg). Foto: Schwake

Loccum 09.10.2020 Von Sebastian Schwake

CDU nominiert Beermann für Berlin

Mitgliederversammlung: Er erhält 95,1 Prozent der Stimmen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. Oktober 2020, 21:34 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen