Infos zu den Campingplätzen sind im neuen Faltblatt zu finden. Foto: Mittelweser-Touristik

Infos zu den Campingplätzen sind im neuen Faltblatt zu finden. Foto: Mittelweser-Touristik

Landkreis 14.06.2020 Von Die Harke

Camping an der Mittelweser

„Camping in der Mittelweser-Region zwischen Minden und Bremen“ heißt das Faltblatt, das alles Wichtige rund um das Thema zusammenfasst. Es gibt Auskunft über Adressen, Öffnungszeiten, Größe, Ausstattung und Preise von Campingplätzen in der Mittelweser-Region. Weiterhin sind die 15 Plätze kurz beschrieben und in einer Übersichtskarte markiert.

Die südlichsten Campingplätze der Region findet man in Petershagen kurz vor den Toren Mindens und in Münchehagen in der Nähe des Steinhuder Meeres, der nördlichste Platz liegt vor den Toren Bremens in Achim. Darunter sind auch idyllisch gelegene Plätze direkt am Weserufer wie in Achim, Thedinghausen, Drakenburg, Stolzenau, Petershagen-Lahde oder Langwedel. Hinzu kommen Plätze an Badeseen wie in Hilgermissen, Syke, Asendorf und am Hämelsee. Von allen Campingplätzen können Fahrradtouren auf dem über 3.000 Kilometer langen, ausgeschilderten Radwegenetz oder dem Weser-Radweg unternommen werden.

Das Faltblatt mit den Campingplätzen ist kostenfrei erhältlich bei der Mittelweser-Touristik GmbH, Lange Straße 18, 31582 Nienburg, Telefon (0 50 21) 9 17 63 - 0, Fax (0 50 21) 9 17 63 - 40, E-Mail info@mittelweser-tourismus.de sowie im Internet unter www.mittelweser-tourismus.de.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Juni 2020, 09:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.