Protagonisten in Haßbergen: Marion Flade, Christa Hassel, Heny Thies und Ottilie Röhrs (von links). Nenstedt

Protagonisten in Haßbergen: Marion Flade, Christa Hassel, Heny Thies und Ottilie Röhrs (von links). Nenstedt

Haßbergen 03.02.2017 Von Die Harke

Christa Hassel ist seit 50 Jahren im Verein

Jahreshauptversammlung: Sie wird beim MTV Haßbergen für ihren unermüdlichen Einsatz geehrt

Die Vorsitzende des [DATENBANK=1465]MTV Haßbergen[/DATENBANK], Marion Flade, hatte allen Grund zur Freude. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung konnte sie insgesamt auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken – die Mitgliederzahl stieg auf 329 weiter an. Sportangebote für alle Altersgruppen anzubieten, darauf legt der MTV großen Wert. Bianca André-Petzold hat die Eltern-Kind-Gruppe für Kinder im Krabbelalter und Kleinkinder mit Begleitpersonen ins Leben gerufen. Darüber hinaus gibt es Angebote für Schul- und Vorschulkinder sowie Steppaerobic und Fitness für Frauen und Männer, Funktionsgymnastik und für Senioren Sitzgymnastik, Yoga, Pilates und einen Lauftreff.

Für ihre langjährige Mitgliedschaft im Verein wurden Ottilie Röhrs (25 Jahre) und Heny Thies (50 Jahre) geehrt. Sie erhielten eine Urkunde und einen Blumenstrauß. Eine besondere Ehre gebührt Christa Hassel, die, ebenso wie Heny Thies, vor 50 Jahren Gründungsmitglied der MTV-Gymnastikgruppe war. Christa Hassel ist nicht nur seit 50 Jahren Vereinsmitglied, sondern kann auf eine 45-jährige Tätigkeit als Übungsleiterin verweisen. Seit 1998 ist sie 2. Vorsitzende. Für ihre Treue zum Verein und besonders für ihren steten und unermüdlichen Einsatz bedankte sich Marion Flade.

Neben körperlicher Fitness soll in Zukunft auch das soziale Miteinander nicht zu kurz bekommen. Geplant ist deshalb, die Abnahme des Sportabzeichens in diesem Jahr mit einem Familientag zu beginnen. Anschließend können sich die Vereinsmitglieder beim Grillen stärken und austauschen. Im Hinblick auf das 50-jährige Bestehen der Gymnastikgruppe und geplanter Aktivitäten blickt der MTV gelassen in die Zukunft.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Februar 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 45sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.