Christian Riedemann hatte einen schönen Panoramablick. Foto: Riedemann

Christian Riedemann hatte einen schönen Panoramablick. Foto: Riedemann

Wittlich 04.07.2022 Von Die Harke

Deutsche Rallye Meisterschaft

Christian Riedemann hat ein Wochenende mit Höhen und Tiefen

Der vierte Lauf der Deutschen Rallye Meisterschaft im Rahmen der ADAC Rallye Mittelrhein fand rund um das rheinland-pfälzische Wittlich statt. Der Kirchdorfer Christian Riedemann und Beifahrer Michael Wenzel kamen nach einem durchwachsenen Wochenende mit Höhen und Tiefen dennoch als fünftschnellstes Team in einem stark besetzten Teilnehmerfeld ins Ziel.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juli 2022, 20:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen