Im Kirchenkreis Stolzenau-Loccum sind Gottesdienste in Vorbereitung. Kirchenkreis

Im Kirchenkreis Stolzenau-Loccum sind Gottesdienste in Vorbereitung. Kirchenkreis

Südkreis 26.02.2019 Von Die Harke

Christinnen feiern weltweit

Frauen aus dem Kirchenkreis laden zum Weltgebetstag ein

Am ersten Freitag im März feiern Christinnen aus mehr als 120 Ländern rund um den Globus in ökumenischer Freundschaft den Weltgebetstag.

In diesem Jahr haben Frauen aus Slowenien das Thema des Gottesdienstes vorbereitet. Sie erzählen von den Schönheiten und den Herausforderungen ihres Landes, das mit seinen zwei Millionen Einwohnern eines der kleinsten und jüngsten Länder der EU ist. „In allen Regionen unseres Kirchenkreises Stolzenau-Loccum sind wieder lebendige, farbenfrohe Gottesdienste in Vorbereitung, in denen auch die mitreißenden Klänge aus Slowenien und die kulinarischen Kostproben nicht zu kurz kommen“, berichtet Superintendentin Dr. Ingrid Goldhahn-Müller aus der Arbeit des Südkreises des Landkreises Nienburg.

Allerdings wählen in diesem Jahr nicht alle der 15 Kirchengemeinden den 1. März als Datum der gottesdienstlichen Feiern.

Am Freitag, 1. März, feiern:

  • Landesbergen um 19.30 Uhr Gottesdienst im Gemeindesaal;
  • Leese um 19 Uhr Gottesdienst;
  • Nendorf um 19 Uhr Gottesdienst;
  • Raddestorf um 19 Uhr Gottesdienst;
  • Steyerberg um 19 Uhr ökumenischen Gottesdienst in Deblinghausen;
  • Wiedensahl um 19 Uhr Gottesdienst im Alten Pfarrhaus;
  • Loccum um 19 Uhr Regionalgottesdienst in Münchehagen;
  • Münchehagen um 19 Uhr Regionalgottesdienst in Münchehagen;
  • Rehburg um 19 Uhr Regionalgottesdienst Münchehagen;
  • Essern um 19 Uhr Regionalgottesdienst Warmsen;
  • Warmsen um 19 Uhr Regionalgottesdienst;
  • Lavelsloh um 19 Uhr Regionalgottesdienst Warmsen.

Am Sonntag, 3. März feiert Uchte um 10 Uhr Gottesdienst.

Am Freitag, 8. März, feiern:

  • Schinna um 19 Uhr ökumenischer Regionalgottesdienst in Stolzenau;
  • Stolzenau um 19 Uhr ökumenischer Regionalgottesdienst.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Februar 2019, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.