„New Crow“ singen Jazz, Pop und Gospel. New Crow

„New Crow“ singen Jazz, Pop und Gospel. New Crow

Stolzenau 23.11.2017 Von Die Harke

Christmas-Konzert mit Gospel

„New Crow“ und Solisten in Stolzenau / Freier Eintritt

Ein besonderes Christmas-Konzert findet am Samstag, 9. Dezember, um 17 Uhr in der [DATENBANK=795]St. Jacobi-Kirche Stolzenau[/DATENBANK] (Lange Straße) statt. Es musizieren der Stolzenauer Jazz-Pop-Gospelchor „New Crow” und die Solosängerinnen Jera Trost aus Osnabrück sowie Jola Block aus Loccum. Dazu spielt eine Band um Kreiskantor [DATENBANK=6633]André Hummel[/DATENBANK] mit Dimitri Cernov aus Stolzenau am E-Bass, Kord Lampe aus Loccum am Schlagzeug und den beiden Flötistinnen Berit Hummel aus Stolzenau und Evelyn Harke aus Uchte. Zu hören sind vom Chor populäre internationale Weihnachtslieder wie „White Christmas“, „Ding, Dong! Merrily on high“ und „Jingle Bells“. Dazu erklingen lateinamerikanische Rythmen bei „Mary’s Boy Child“ oder „Feliz Navidad“. Natürlich fehlt auch der Klassiker „War is over (Happy Xmas)“ von John Lennon und Yoko Ono nicht.

Die Solisten bringen bekannte Radio-Hits wie „Driving home for Christmas“ von Chris Rea und „World Christmas (All around the world is Christmas)“ von R. Kelly sowie amerikanische Standards. Unter anderem werden die Titel „Baby, it’s cold outside“ und „All I want for Christmas is my two front teeth“ gespielt. Durch den Abend führt Moderator Harald Calsow aus Liebenau. In der Pause bieten Pastor Karsten Gelshorn (Stolzenau) und seine Konfirmandengruppe alkoholfreien Bio-Punsch und selbstgebackene Weihnachtskekse an.

Veranstalter dieses Abends ist der Kirchenkreis Stolzenau-Loccum. Der Eintritt ist frei.

Zum Artikel

Erstellt:
23. November 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.