Clownin „Siba“ beim Liebenauer Frauenfrühstück. St. Laurentius

Clownin „Siba“ beim Liebenauer Frauenfrühstück. St. Laurentius

Liebenau 13.11.2018 Von Die Harke

Clownin zieht Publikum in den Bann

25. Frauenfrühstück der St. Laurentius Gemeinde Liebenau mit Sabine Voß

Beim 25. Frauenfrühstück der Kirchengemeinde St. Laurentius in Liebenau hielt Prädikantin Angela Thies eine Andacht zum Thema „Was ist heilig?“ Nach der musikalischen Einstimmung der Gruppe „Unikat“ und einem Tischgebet wurde das reichhaltige Frühstücksbuffet eröffnet, teilt die Kirchengemeinde mit. Plötzlich wuselte eine Clownin durch die Reihen und sprach die Frauen an. Clownin „Siba“ mit ihrem Markenzeichen, der roten Nase, war ganz in ihrem Element. Sie zog meterweise Tücher aus ihrem Koffer und suchte Frauen zum Bügeln. Mit einer Zahnbürste forderte sie die Frauen zum Telefonieren auf. Mit vielen Späßen zog sie die Frauen in ihren Bann.

„Sabine Voß ist staatlich geprüfte Clownin und hat sich einer ganz besonderen Mission verschrieben: Sie geht dahin, wo sich mancher auf den ersten Blick keinen Clown vorstellen kann: ins Kinderhospiz, in Krankenhäuser und in Seniorenheime. Durch eine Zusatzausbildung kann sie auch mit Demenzkranken arbeiten“, heißt es weiter.

Es gehe ihr nicht darum, Faxen zu machen, sondern Kinder und Erwachsene individuell zu erreichen und ihnen einen Augenblick zu schenken, der sie für den Moment in ein anderes Leben entführe. So seien es stille Töne auf emotionaler Ebene, die einfühlsam wahrgenommen würden und den Augenblick zu einer ganz persönlichen Begegnung machten. So begegneten ihr in ihrer Arbeit oft Trauer, Verzweiflung aber auch Hoffnung und Freude und immer auch Mut.

Nach tosendem Beifall dankte Heike Köster vom Frauenfrühstücksteam der Clownin mit dem Kirchenkochbuch, worüber sie sich sehr freute und versprach die Rezepteauszuprobieren. Als Abschluss gab es Musik von „Unikat“, und die Frauen gingen nachdenklich aber angesteckt mit einem Lächeln im Gesicht nach Hause, heißt es abschließend.

Zum Artikel

Erstellt:
13. November 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 51sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.