Martin Franke war es als Allgemeinem Vertreter des Bürgermeisters vorbehalten, das letzte Holzstück – sozusagen die letzte Wohnung – ins Insektenhotel zu legen und es so im Beisein der Comenius-Schüler und Schulleiter Jens Notzke seiner Bestimmung zu übergeben.

Martin Franke war es als Allgemeinem Vertreter des Bürgermeisters vorbehalten, das letzte Holzstück – sozusagen die letzte Wohnung – ins Insektenhotel zu legen und es so im Beisein der Comenius-Schüler und Schulleiter Jens Notzke seiner Bestimmung zu übergeben.

08.10.2011

Comenius-Schüler füllen das Konstrukt EU mit Leben

Lebenslanges Lernen Partnerschulen sind bis heute an der Wilhelm-Busch-Schule zu Gast / Neues Insektenhotel

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. Oktober 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen