Der Landkreis Nienburg kann sich vorstellen, bei der Kontaktverfolgung auf die Luca-App zu setzen. Foto: Schwake

Der Landkreis Nienburg kann sich vorstellen, bei der Kontaktverfolgung auf die Luca-App zu setzen. Foto: Schwake

Landkreis 16.03.2021 Von Sebastian Schwake

Corona-Nachverfolgung: „Luca“-App könnte es richten

Nienburgs Landrat spricht sich für die App aus und hofft dadurch auf eine Arbeitserleichterung für das Gesundheitsamt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
16. März 2021, 18:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte