Im Landkreis Nienburg ist der Inzidenzwert am Freitag leicht gesunken. Foto: Paulista - stock.adobe.com

Im Landkreis Nienburg ist der Inzidenzwert am Freitag leicht gesunken. Foto: Paulista - stock.adobe.com

Landkreis 11.06.2021 Von Sebastian Schwake

Corona im Landkreis: In Nienburg, Uchte und Stolzenau wohnen die meisten Infizierten

Der Inzidenzwert sinkt im Kreisgebiet leicht / Heidekreis nähert sich weiter dem Wert von Null

In Nienburg, Uchte und Stolzenau gibt es aktuell die meisten Coronafälle. Insgesamt entspannte sich die Lage am Freitag aber erneut.

Der Inzidenzwert für den Landkreis Nienburg ist am Freitag leicht gesunken. Der Landkreis meldete eine Neuinfektion. Dadurch sank der Wert nach Angaben des Landkreises um 0,8 auf 11,5. Das Robert-Koch-Institut (RKI) gibt den rechtlich-bindenden Wert mit 12,4 an.

Derzeit sind 46 Menschen akut mit dem Virus infiziert

Beim RKI dürfte der Wert an diesem Samstag ebenfalls sinken. Aktuell sind 46 Menschen im Kreisgebiet infiziert, 274 in Quarantäne. Bislang gibt es 3.715 bestätigte Fälle, 3.517 Menschen gelten als genesen. Die meisten aktuellen Coronafälle gibt es in Nienburg (10), Uchte (9) und Stolzenau (7).

Der Landkreis Diepholz meldet drei neue Fälle. Derzeit sind 123 Menschen infiziert (Inzidenzwert: 29,0). Bislang gibt es 7.062 Fälle.

Kreis Minden-Lübbecke meldet mit sieben Fällen die meisten Infizierungen

Der Kreis Minden-Lübbecke meldet sieben Neuinfektionen. Derzeit sind 144 Menschen infiziert (Inzidenzwert: 10,3. Bislang sind 14.917 Fälle aufgetreten.

Im Landkreis Verden gibt es keinen neuen Fall. Aktuell sind 26 Menschen infiziert (Inzidenzwert: 4,4). Bislang gibt es 3.943 Coronafälle.

Im Heidekreis gibt es ebenfalls keinen neuen Fall. Derzeit sind 44 Menschen infiziert (Inzidenzwert 2,1). Bislang wurden insgesamt 3.386 Coronafälle registriert.

Im Landkreis Schaumburg sind aktuell 74 Menschen infiziert

Der Landkreis Schaumburg verzeichnet fünf neue Fälle. Derzeit sind 74 Menschen infiziert (Inzidenzwert: 15,2). Bisher sind 4.849 Fälle aufgetreten.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juni 2021, 16:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 43sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.