Im Landkreis Nienburg ist am Montag kein neuer Coronafall bekannt geworden. Foto: Paulista - stock.adobe.com

Im Landkreis Nienburg ist am Montag kein neuer Coronafall bekannt geworden. Foto: Paulista - stock.adobe.com

Landkreis 14.06.2021 Von Sebastian Schwake

Corona in Nienburg: Inzidenzwert weiter einstellig

Landkreis meldet keine weiteren Neuinfektionen

Der Inzidenzwert im Landkreis Nienburg bleibt im einstelligen Bereich. Der Landkreis und das Robert-Koch-Institut (RKI) geben den Wert gleichermaßen mit 8,2 an.

Der Landkreis meldete am Montag keine Neuinfektion. Aktuell sind 41 Menschen infiziert und 282 in Quarantäne. Bislang sind insgesamt 3.716 Fälle im Landkreis aufgetreten.

Fast alle Landkreise melden eine Neuinfektion

Der Landkreis Diepholz verzeichnet eine Neuinfektion. Aktuell sind 97 Menschen infiziert (Inzidenzwert: 28,1). Bislang gibt es 7.066 bestätigte Fälle.

Der Kreis Minden-Lübbecke verzeichnet eine Neuinfektion. Derzeit sind 136 Menschen infiziert (Inzidenzwert: 11,0). Insgesamt gibt es bislang 14.926 Coronafälle im Mühlenkreis.

Der Heidekreis nähert sich dem Inzidenzwert von Null. Es gibt keine Neuinfektion (Inzidenzwert: 1,4). Aktuell sind 35 Menschen infiziert. Bislang sind 3.384 Infektionen nachgewiesen worden.

Außer im Landkreis Verden: Dort sind zwei Infektionen bestätigt worden

Im Landkreis Verden sind gegenüber Freitag, als letztmals Zahlen gemeldet worden sind, zwei neue Coronafälle aufgetreten. Derzeit sind 25 Menschen infiziert (Inzidenzwert: 2,9). Bisher wurden 3.945 Fälle bestätigt.

Der Landkreis Schaumburg verzeichnet seit vergangenem Freitag, als letztmals Zahlen gemeldet worden sind, eine Neuinfektion. Derzeit sind 48 Menschen infiziert. Bislang sind 4.850 Fälle nachgewiesen worden.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Juni 2021, 18:29 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.