83 Coronafälle gibt es aktuell im Kreis Nienburg. Foto: Patrick Daxenbichler - stock.adobe.com

83 Coronafälle gibt es aktuell im Kreis Nienburg. Foto: Patrick Daxenbichler - stock.adobe.com

Landkreis 06.06.2021 Von Sabine Lüers-Grulke

Coronavirus: Inzidenzzahl bleibt niedrig

Wert steigt leicht auf 14 an

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert für Corona stieg am Sonntag im Vergleich zum Vortag nur leicht um 0,8 auf 14. Den rechtlich bindenden Wert gab das Robert-Koch-Institut mit 13,7 an.

83 aktive Covid-19-Fälle gibt es im Landkreis Nienburg; ein neuer kam seit Samstag dazu. 337 Personen befinden sich aktuell in Quarantäne. Das Infektionsgeschehen spielt sich derzeit vor allem in Nienburg selbst (24 Infizierte) und Uchte (22) ab. In Rehburg-Loccum gibt es neun, in Diepenau sieben und in Hoya sechs Fälle. In allen anderen Kommunen zählt der Landkreis jeweils weniger als fünf Fälle auf.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Juni 2021, 17:51 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.